Shop Mobile More Submit  Join Login
  • Listening to: the Humming of my Tardis
  • Reading: Saga of the seven suns
  • Watching: DC Movies
  • Playing: Horizon: Zero Dawn
  • Drinking: Cola
Ich schaue in die Nachrichten und habe immer wieder das Gefühl, dass die Leute Worte benutzen, die sie gar nicht kennen. Allen voran das Wort Demokratie. Dieses Wort wird so häufig von Politikern und Journalisten in Zusammenhängen verwendet, die gar nicht zusammen passen. Demokratie ist eine Regierungsform, genau wie Monarchie zum Beispiel, und nicht das Zeichen der ultimativen Freiheit und das große erstrebenswerte Ziel. Denn das wird sie nur, wenn sie mit Gleichheit, Freiheit und so weiter gebündelt wird. So gesehen kann auch die Monarchie das bessere System sein. Ich würde lieber unter einem König/Königin leben, wenn ich da frei und ohne Einschränkungen leben könnte, als unter einem Kanzler, in der Rechte eingeschränkt werden. 
Ich bin sowieso der Meinung, dass wir keine richtige Demokratie in Deutschland haben, aber das ist ein andere Thema. Jedenfalls nicht die Demokratie, wie sie sein sollte.
Politiker und Journalisten benutzen das Wort Demokratie als Sammelbegriff für Einigkeit, Recht und Freiheit, obwohl das Wort das nicht beinhaltet. Und sie verstecken sich dahinter und schieben es als Begründung für ihre dämlichen Reden vor dem Volk vor. Und ich rede hier nicht nur von Deutschland, sondern von der internationalen Gemeinschaft allgemein.
Mich kotzt es nur noch an.

I watch the news and cannot shake the feeling, that politicians and journalists use words they don't understand. Above all the word democracy. They use that word so often to values that democracy doesn't mean. It is a form of government, just like monarchy and it's not the shining example of ultimate freedom and perfection, that everyone should work towards. That only happens, if democracy comes hand in hand with equality, freedom and so on. Democracy alone doesn't do that. Given the situation a monarchy can be the better form of government. I'd rather live under a King/Queen in a kingdom, where everyone is free and equal, than under an Chancellor in da democratic republic, where my rights are trimmed for an obscure reason.
I for myself think that we don't really have a democracy in germany. At least not the democracy we should have. But that's not for today.
Politicians and Journalists use the word democracy one word for a collection of values like unity, justice and freedom, although the word itself doesn't mean that. They hide behind it and use it as a shield to justify their stupid speeches to the people.
I don't just talk about germany but the whole international community.
I'm just sick of it.
:iconanglu:
Anglu Featured By Owner Mar 7, 2017  Hobbyist General Artist
Gar nicht so verkehrt, der Gedanke...
Reply
:iconasaziel:
asaziel Featured By Owner Mar 7, 2017  Hobbyist Writer
Danke. Schön, dass ich da nicht so ganz allein da stehe.
Reply
Add a Comment:
 
×

:iconasaziel: More from asaziel



More from DeviantArt



Details

Submitted on
March 6
Link
Thumb

Stats

Views
184
Favourites
0
Comments
2
×